Herzlich Willkommen auf Fettpresse-Test.de,


finden Sie ein passendes Werkzeug zur Applikation von Schmierfett und Öl,  das Ihren Ansprüchen gerecht wird! Diese Seite hilft Ihnen bei der richtigen Kaufentscheidung. Die beliebtesten und besten Produkte der jeweiligen Kategorie finden Sie hier im großen Fettpresse Vergleich. Der Vergleich findet dabei anhand der angegebenen technischen Daten und des gebotenen Funktionsumfangs statt und soll Ihnen bei der Recherche zu Seite stehen, um Ihnen wertvolle Zeit zu sparen. Hier sei gleich zu beginn noch einmal angemerkt, dass die vorgestellten Produkte nicht eigens von mir getestet wurden!

 

 

Fettpresse Funktion: Wie funktioniert dieses Werkzeug eigentlich?

 

Schmierpressen sind Werkzeuge, die dem Nachfüllen und der Applikation von Schmiermitteln, genauer gesagt Schmierfett dienen. Die erreichte Schmierung ist unerlässlich für den verschleißarmen Betrieb von Maschinen aller Art. Dabei ist die Anwendung nicht allein auf den industriellen Bereich beschränkt, sondern auch im Freizeitsektor ist eine ausreichende Schmierung von Lagern und Gleitflächen von entscheidender Wichtigkeit. Sind Sie im Besitz eines Fahrrads, eines Baggers, eines Anhängers, eines Traktors oder einer Baumaschine? Dann sollten Sie einen näheren Blick auf die aktuellen Modelle werfen.

hand eines arbeiters beim abschmieren eines hydraulikzylindersFettpressen haben die Funktion einer Pumpe inne, indem sie das dringend benötigte Schmiermittel an die verschleißanfälligen Elemente der Maschine befördert. Die für den Pumpvorgang benötigte Energie kann klassisch durch Muskelkraft, durch Druckluft oder durch elektrische Energie in Form eines Akkus bereit gestellt werden. Jede Variante verfügt dabei, wie so oft über Vor- als auch über Nachteile, die im folgenden kurz aufgeführt sind.

 

Um das Schmierfett nun wirklich an die richtige Stelle zu befördern, verfügen die meisten Maschinen über so genannte Schmiernippel, an denen die Schmierpresse angeschlossen werden kann. Keine Sorgen, diese sind in aller Regel sehr gut erkennbar. Damit auch schwer ereichbare Schmiernippel sicher und ohne akrobatische Meisterleitungen erreicht werden könne, verfügen die meisten Pressen über ein flexibles Schlauchrohr.

 

 

Die handbetriebenen Schmierpressen: Preis-/Leistungs Champions im Fettpresse Vergleich

 

Manuelles Werkzeug zur Applikation von SchmiermittelDiese Modelle stellen die einfachste und preiswerteste Variante dieser Werkzeugklasse dar. Bei diesen Schmierpressen wird Muskelkraft dafür benötigt, um die notwenige Energie aufzubringen, um das Schmierfett aus der Kartusche über den Schmiernippel an die entsprechende Gleitfläche der Maschine bzw. des Fahrzeugs zu befördern. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass  nur ein verhältnismäßig geringer Druck aufgebaut werden kann und eine Schmierung mehrerer Schmierstellen durchaus anstrengend werden kann. Aus diesem Grund kommt die Hand-Schmierpresse meistens nur bei kleineren, wenig anspruchsvollen Anwendungen zum Einsatz. Nachfolgend finden Sie die meistverkauftesten Modelle im Vergleich.

Zum Vergleichstest

 

 

Akkupressen: Höchstmögliche Mobilität & Flexibilität

 

Akkubetriebene Fettpresse von DeWalt

Bei dieser Variante wird der Schmierstoff über einen elektrischen Motor aus dem Schlauchrohr gepresst. Die Energie wird hierbei also nicht mehr über die Muskelkraft des Anwenders, sondern über elektrische Energie, die über einen Akku zur Verfügung gestellt wird, bezogen. Durch den Akku ist man ebenso mobil wie mit den handbetriebenen Fettpressen, aber durch den höheren und gleichmäßigeren Druck kann man  auch viele und aufwändige Schmierstellen schmieren. Durch den Wegfall des Hebelsystems, sind diese Modelle zudem noch sehr kompakt und somit auch für beengte Platzverhältnisse gut geeignet. Somit sind diese Werkzeuge immer dann gut geeignet, wenn man z.B. Hydraulikzylinder im Feld abschmieren muss, oder an häufiger wechselnden Fahrzeugen Fett applizieren muss. Die beliebtesten und besten Modelle finden Sie hier auf Fettpresse-Test.de kurz und prägnant vorgestellt.

Zum Vergleichstest

 

 

Pneumatische Schmierpressen im Vergleich – So wird Abschmieren zum Kinderspiel

 

pneumatisches Werkzeug von Schneider im ausführlichen Fettpresse TestDie höchste Schmierleistung kann durch pneumatisch betriebene Pressen erzielt werden. Durch den hohen realisierten Einpressdruck kann dafür Sorge getragen werden, dass das Schmierfett die Gleitfläche, beispielsweise ein Gelenk vollständig ausgefüllt wird. Diese Werkzeuge sind somit vor allem für schweres Gerät und eine große Anzahl an Schmiernippeln gedacht. Da diese Systeme mit Luft eines hohen Drucks arbeiten, ist für deren Betrieb ein Kompressor von Nöten. Daher sind diese Geräte vor allem in Werkstätten zu Hause. Die beliebtesten und besten Modelle in unserem ausführlichen Fettpresse vergleich.

Zum Vergleichstest

 

 

Passendes Zubehör im Vergleich

Sind Sie auf der Suche nach Zubehör für Ihre Presse? Dann sind Sie hier genau richtig. Finden Sie Fettkartuschen und Kupplungen bis hin zum Füllgerät zum Auffüllen Ihres Werkzeugs. Bei uns finden Sie das beliebteste Zubehör.

 

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de