Akku Fettpresse

Bei einer Akku Fettpresse handelt es sich um die akkubetriebene Variante der Schmierpresse. Das Schmierfett wird hier mit Hilfe eines elektrischen Antriebs und nicht durch Muskelkraft durch das Schlauchrohr gedrückt. Auch schwer gängige Schmiernippel können so durch den gleichmäßigen und hohen Druck ohne Kraftaufwand abgeschmiert werden. Diese sind dabei sogar annähernd so effektiv wie die pneumatisch betriebenen Modelle und das ganz ohne lästige Kabel, Schläuche und Kompressoren. Durch die Tatsache, dass eine elektrische Fettpresse somit stets in Fahrzeugen mitgeführt werden kann, eignet sie sich ideal zum Abschmieren von Maschinen und Fahrzeugen im mobilen Einsatz. Manche Modelle verfügen darüber hinaus über eine variable Einstellung der Fettmenge, so dass jeder Schmiernippel die exakt benötigte Menge Schmiermittel erhält. Um Ihnen bei der Suche nach dem passenden Modell zu helfen und Recherchezeit zu sparen, haben wir Ihnen nachfolgend vier Geräte anhand Ihrer technischen Daten vergleichend gegenübergestellt.

 

 

Die beliebtesten Modelle im Akku Fettpresse Vergleich

.

  • BGS 3145 Akku-Fettpresse
  • Fassungsvermögen:
  • 400 g bei Kartuschen-Verwendung
  • max. Auspressdruck:
  • 420 bar
  • Durchflussgeschwindigkeit:
  • 80 g/min
  • Gewicht:
  • 6 kg
  • Lieferumfang:
  • - BGS 3145

    - Schnell-Ladegerät

    - 2x Akku (1,7 Ah)

    - Koffer

  • Milwaukee M12GG/4.0 Ah
  • Fassungsvermögen:
  • Befüllung aus Gebinden 454g - mit Kartusche 411g
  • max. Auspressdruck:
  • 562 bar
  • Durchflussgeschwindigkeit:
  • 74 g/min
  • Gewicht:
  • 5 kg
  • Lieferumfang:
  • - Milwaukee Akku-Fettpresse M12GG/4.0 Ah

    - 1 x 12 V/4.0 Ah Red Li-Ion Akku

    - Schnellladegerät C12 C

    - Transporttasche

  • DeWalt elektrische Fettpresse DCGG571M1
  • Fassungsvermögen:
  • mit Kartuschen: 400 g / bei Befüllung aus Gebinde: 473 g
  • max. Auspressdruck:
  • 690 bar
  • Durchflussgeschwindigkeit:
  • 147 g/min
  • Gewicht:
  • 7 kg
  • Lieferumfang:
  • - DeWalt DCGG571M1

    - 1 XR Li-Ion Akku (18,0 Volt / 4,0 Ah)

    - System-Schnellladegerät

    - Schultergurt

    - Transportkoffer

  • Lincoln 1882 PowerLuber Akku-Kartuschenpresse
  • Fassungsvermögen:
  • 400 g
  • max. Auspressdruck:
  • 690 bar
  • Durchflussgeschwindigkeit:
  • bis zu 175 cm³/min
  • Gewicht:
  • 5,1 kg
  • Lieferumfang:
  • - Lincoln 1882 PowerLuber

    - Lithium-Ionen-Akku 20 V / 1,5 Ah

    - Ladegerät

    - Transportkoffer

 

 

 

 

BGS 3145 Akku Fettpresse kaufen – Das Einstiegsgerät

 

BGS 3145 Akku-Fettpresse im großen Test

Das Einstiegsmodell 3145 von BGS bietet einen beachtlichen Funktions-Umfang für einen äußerst preiswerten Kurs und braucht sich auch vor den teureren Modellen nicht verstecken.

Das Schmiergerät eignet sich für den 3-Wege Einsatz, dass heißt es ist sowohl mit Standard-Fett-Kartuschen, mit Schlauch + Pumpe sowie für die Direktbefüllung geeignet. Die angegebene Fördermenge von 80 g/min bei einem Arbeitsdruck von 70 bar sollte für die meisten Abschmieraufgaben tüchtig genügen. Das Gerät verfügt des Weiteren über eine Batterie-Ladestands-Anzeige und kommt mit einem 750 mm langem Panzerschlauch.

In dem im Lieferumfang inbegriffenen Koffer findet das  gesamte Zubehör seinen Platz und das Gerät ist sicher und staubgeschützt verstaut. In meinen Augen könnte diese Akku Fettpresse für den Hobbybereich und für Landwirtschaftsbetriebe aller Art durchaus einen näheren Blick wert sein, vor allem in Anbetracht des fairen Preises.

 

Angebot bei Amazon.de ansehen

 

 

Milwaukee  M12GG/4.0 Ah – Große Leistung zu einem fairen Preis

 

Elektrische Fettpresse von Milwaukee

Die elektrische Fettpresse M12GG von Milwaukee lässt kaum einen Wunsch offen. Das Gerät weist ein ausbalanciertes Design auf und ist lediglich 355 mm lang. Des weiteren verfügt es über einen ergonomisch geformten Handgriff mit Softgrip-Auflage, spitze! Es erfüllt damit den Anspruch an ein kompaktes und mobiles Gerät, das für den häufigen Einsatz geeignet ist voll und ganz.

Durch den kraftvollen 12V-Motor ist der Ausstoß des Schmierfetts mit bis zu 562 bar möglich. Ein Entlüftungsventil ermöglicht einen schnellen Arbeitsfortschritt Durch die äußerst leistungsstarken Akkus ist ein langes Arbeiten realisierbar bevor der Akku gewechselt werden muss. Bis zu 7 Kartuschen können so mit einer Akkuladung geleert werden. Diese Tatsache unterstreicht ein weiteres mal die Mobilität und Flexibilität des Produktes.

Durch den integrierten Überlastschutz ist eine lange Lebensdauer aller mechanischer Komponenten sowie des Akkus garantiert. Wie auch das Modell von BGS kann dieses Werkzeug auf drei Wegen befüllt werden.  Wie Sie sehen sollten Sie dieses Gerät durchaus in die engere Wahl einbeziehen.

 

Angebot bei Amazon.de ansehen

 

 

Die elektrische Fettpresse DCGG571M1 von DeWalt – Maximale Pumpleistung 

 

Akku Fettpresse Test der DeWalt

Diese Kartuschenpresse ist durch ihren extrem kräftigen 18 V-Motor hervorragend für das leichtgängige und gleichmäßige Abschmieren von Schmiernippel geeignet. Selbst schwergängige Nippel sind durch den Arbeitsdruck von bis zu 690 bar kein Problem!

Das vorhandene und leicht bedienbare Entlüftungsventil der DeWalt garantiert einen kontinuierlichen Arbeitsdruck und zügiges Schmieren. Schmutz oder Verunreinigungen des Fettes stellen bei diesem Gerät kaum Probleme dar, denn es verfügt über einen Filter, der das Eindringen von Störpartikeln in den Pumpen-Mechanismus unterbindet. Befüllt werden kann auch dieses Gerät über alle gängigen Verfahren.

Des Weiteren verfügt diese elektrische Fettpresse über einen enorm leistungsstarken Akku, mit dem bis zu 10 Kartuschen verarbeitet werden können bevor der Akku gewechselt werden muss. Durch den mitgelieferten extrem langen Panzerschlauch (1 m) können auch schwer erreichbare Schmiernippel versorgt werden. Mit diesem Gerät macht man kaum etwas falsch!

 

Angebot bei Amazon.de ansehen

 

 

Lincoln 1882 PowerLuber Akku Fettpresse- Das Top-Modell

 

Diese elektrische Fettpresse stellt das Modell mit dem größten Funktionsumfang in dieser Produktvorstellung dar,Elektrische Fettpresse von Lincoln im Test nichts desto trotz ist der Preis nicht exponentiell sondern nur leicht höher. Damit lohnt sich auch für kleinere Firmen und Privatpersonen ein näherer Blick!

Der drehmomentstarke Kopf fördert Schmierstoffe mit bis zu 690 bar Arbeitsdruck und das sowohl mit hoher als auch mit niedriger Förderleistung. Diese ist in zwei Stufen einstellbar. Ein verbautes LCD-Display zeigt den aktuellen Akkustand und die abgegebene Schmierstoffmenge an. Darüberhinaus warnt das Display den Benutzer bei einem Abfall der Ansaugkraft oder bei blockierten Schmiernippeln.

Durch die integrierte LED-Lampe können schwach ausgeleuchtete Stellen ausgeleuchtet werden. Zusammen mit dem relativen Gewicht des Gerätes und dem 91 cm langem Schlauch eignet sich das Gerät hervorragend zur Arbeit an schlecht zugänglichen Stellen. Mit dieser Akku Fettpresse holen Sie sich ein echtes Profi-Werkzeug ins Haus!

 

Angebot bei Amazon.de ansehen

 

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de