Hier ist eine neue Forme einer Fettpresse-Kupplung zu sehen. Dieses Fettpressen-Mundstück erlaubt freihändiges Arbeiten.

Fettpresse-Kupplung: Mit diesem Mundstück läuft’s wie geschmiert

Jeder der schon einmal mit einer Schmierpresse gearbeitet hat, kennt das Problem. Beim Abschmieren eines Gelenks, löst sich das Fettpressen-Mundstück unter Druck ab oder das Fett wird seitlich am Schmiernippel vorbei und nicht in das Gelenk selbst gepresst; durch die vorgestellte Fettpresse-Kupplung gehört dies nun allerdings der Vergangenheit an.

 

 

Die G-Kupplung – Eine Revolution im Gebiet der Fettpresse-Kupplung

Der Hauptvorteil dieses Zubehörteils liegt, wie bereits angedeutet, in der Tatsache begründet, dass der Aufsatz während des Schmierens nicht festgehalten werden muss und das Fett direkt in den Schmiernippel eingebracht werden kann, da die G-Kupplung durch eine Schiebemuffe fixiert wird. Durch dieses Lock-On System haben Sie stets beide Hände zur Bedienung der Schmierpresse zur Verfügung. Somit müssen Sie nicht mehr länger akrobatische Meisterleistungen zur Benutzung einer manuellen Presse in schwer zugänglichen Bereichen vollführen. Auch die Sicherheit des Anwenders kann so erhöht werden.

Die G-Kupplung der beste Freund des Landwirts Zum Lösen des Mundstückes vom Schmiernippel muss lediglich der Trigger gedrückt werden. Das Freisetzten ist dabei selbst unter Druck möglich, ein Feststecken kann somit ausgeschlossen werden.

Dieses Fettpressen-Mundstück ist laut Hersteller mit allen Schmierpressen der gängigen Hersteller (z.B. Lincoln, PowerLuber, Dewalt,…) kompatibel, ganz gleich ob es sich dabei um ein pneumatisches, manuelles oder elektrisches Gerät handelt.

Die Fettpresse-Kupplung Funktioniert dabei auf allen metrischen (DIN) und SAE-spezifizierten Schmiernippeln und ist darüber hinaus mit 1/8″-BSP und M10x1 Anschlüssen erhältlich.

Darüberhinaus bestehen die Backen des Mundstücks aus gehärtetem Stahl und halten dadurch selbst höchsten Schmierdrücken problemlos stand. Das integrierte Rückschlagventil verhindert das Auslaufen von Schmierfett und die eingebrachten Nitril-Gummidichtungen versprechen eine hohe Langlebigkeit. Die Kupplung ist somit für Hochdruck und fachgemäße Wartungsarbeiten geeignet.

Abschließend lässt sich festhalten, dass sich die Anschaffung dieses Mundstücks durchaus lohnt, wie auch die Amazon-Kunden bestätigen. Es erlaubt die sichere zweihändige Benutzung Ihrer Schmierpresse und reduziert übermäßigen Fettverbrauch, indem ein Austreten von Schmiermittel vermieden wird. Schmieren war nie leichter!

 

Angebot bei Amazon.de ansehen

 

Sollten Sie an weiterem Zubehör interessiert sein, dann klicken Sie bitte hier. Dort finden Sie unter anderem Füllgeräte und geeignete Schmierfette.

 

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de


Was This Post Helpful:

6 votes, 3.83 avg. rating